Regelungen zur Ausbildung


der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg
© ©ehrenberg-bilder - stock.adobe.com

Zu den Aufgaben der Handwerkskammer gehört die Regelung von Verfahren im Bereich der Berufsausbildung. Diese Regelungen sowie die allgemeinen Vorschriften zur Durchführung von Zwischen-, Gesellen-, Abschluss- und Umschulungsprüfungen finden Sie hier.

Downloads

Planung, Organisation, Durchführung und Finanzierung der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung

Prüfungsordnung für die Durchfuehrung von Abschluss- und Umschulungsprüfungen

Prüfungsordnung für die Durchfuehrung_von_Gesellenpruefungen- und Umschulungsprüfungen

Grundsätze Durchführung ZP